*     Hifi & Selbstbau    *
 

Saba Greencone

 

Saba Greencone sind immer noch für kleines Geld zubekommen . . also unbedingt mal ausprobieren und staunen . .
Was 60 Jahre alte Pappe doch für einen Klang hat . . . . viele von euch werden danach ihrer ( Testsieger ) Fertiglautsprecher verkaufen, auch wenn sie 1000.- oder 15000.- Euro gekostet haben . .
 

Ein Saba Set mit 20cm Breitbänder und Hochtöner

Saba_Greencone_

Hier ein paar Saba Greencone auf offener Schallwand.

Saba_Grenncone

In der Zwischenzeit habe ich mal zum Testen ein Gehäuse für die Greencone gebaut.
Das Gehäuse hat gut 30 Liter Volumen, der Boden, der Deckel, die Front und die Seitenwände sind aus 16 mm Multiplex, die Seitenteile sind aus 4 mm Multiplex.
Das ganze klingt recht gut, im Gegensatz zu der offenen Version hat man einen wesentlich besseren  Grundtonbereich und natürlich auch Bass. Die Räumlichkeit leidet natürlich darunter, dass man den Breitbänder in ein Gehäuse steckt.
Zu diesem Preis aber immer noch unschlagbar und nicht im Geringsten mit Fertiglautsprechern zu vergleichen, die das 20-fache und mehr kosten.

Green_Cone_Gehause_erweiterung
Saba_Greencone_Gehause_Bassreflex_

Ich werde mal versuchen ein Electro Voice Hochtonhorn mit einem Saba Greencone Breitbänder zu verheiraten.
Der erste Test zeigt, dass es funktionieren könnte, die Auflösung im Hochtonbereich ist nochmals gesteigert. Hier zeigt sich dann doch die Schwäche der Saba Hochtöner mit Papiermembran.

Saba_Greencone_Electro_Voice_Horn

Hier mit dem ersten Frequenzweichen Test.

Saba_Greencone_Electro_Voice_Horn_Frequenzweiche

Mal sehen wie es weitergeht.

So jetzt geht es weiter.

Ich habe jetzt mal die Greencone und das Electro Voice Horn in eine offene Schallwand eingebaut, sodass der 20 Saba Greencone wieder als Dipol läuft, die Frequenzweiche vom ersten Test blieb fast unverändert.

Sieht aus wie eine kleine Hommage an die Klangfilm Eurodyn Lautsprecher, ich weiß nur eine kleine Hommage.

Saba_Dreencone_-_EH_Horn_01
Saba_Dreencone_EH_Horn
Testweiche_2

Ich habe das ganze jetzt mal gemessen ( die Messung erfolgte natürlich mit selbstgebauten Messmikrofon ), der Frequenzgang sieht sehr gut aus und es klingt auch sehr offen und klar, richtig Live !
Dass es sich um eine offene Schallwand handelt, die man im Raum nur schwer messen kann ( mir fehlt eine Turnhalle zum Messen ) sind nur die oberen Frequenzen zu beachten.

Messung_Greencon_EV_Horn_mit_Weiche_klein

Hier noch mal der Frequenzgang etwa geglättet dargestellt.

Messung_Greencon_EV_Horn_mit_Weiche

Hier der Frequenzgang der „Original Saba Greencon„ in Rot und der Greencone mit EV Horn in Schwarz. Was auffällt ist die Spitze ( Rot ) bei ca. 2,5 KHz von den „Original Saba Greencon„ , das erklärt, warum die „Original Saba Greencon„ bei mancher Musik und bei einigen Stimmen etwas nervig klingt.

Bei meiner offenen Schallwand mit EV Horn habe ich einen 6dB Filter vor den Greencone geschaltet

Origina_Greencone_Rot_-_Greencone_EV_Schwarz_-_klein

Mal sehen ob ich noch was ändere . . . . jetzt wird erst mal

 gehört und die Musik genossen.

Greencone_EV_Horn_Ruckseitig

Nach gut einer Woche hören habe ich die Weiche noch mal etwas geändert. Die Luftspule vor dem Greencone wurde etwas größer und mit einem kleinen Widerstand überbrückt, so wird der Sprachbereich noch etwas klarer. Der Gesamtcharakter bleibt aber erhalten.

Es macht einfach nur Spaß und zeigt mal wieder, mit wie wenig finanziellen Aufwand man hochwertig Musik hören kann.

Frequenzweiche_Greencone_EV_Horn

Langsam wird es eng im Wohnzimmer . . . .

Greencone_EV_Horn_Altec_Lansing_Saba
Greencone_und_Electro_Voice

Und noch mal eine Woche später, die endgültigen Luftspulen und Kondensatoren sind eingetroffen, jetzt fehlt nur noch das NOS Western Electric Kabel, das ich für die Verkabelung der Weiche und der Lautsprecher vorgesehen habe.

Ich habe meine persönliche Test-CD mit von mir zusammengestellten hochwertigen Liedern ( keine von den mittelmäßig klingenden Audio, Stereo oder Stereoplay Heft CDs ) zweimal hintereinander einfach nur durchlaufen lassen, das ganze bei leicht nach außen gerückten Lautsprechern.

Was soll ich sagen es macht einfach nur Spaß der Musik zu folgen, man verspürt keine Lust zum nächsten Titel zuspringen, man will einfach nur genießen.

Mundorf_EVO_Ol_Frequenzweiche

Jetzt ist die Frequenzweiche fertig aufgebaut, mit Mundorf MCap EVO Öl für das Electro Voice Horn ( mein Preisleistungssieger ) und einer Luftspule mit 1,4mm Draht für den Grenncone. Das ganze wurde mit Western Electric Draht Handverdrahtete

Crossover_Frequenzweiche_Greencone

Ich habe hinten noch eine KG Muffe ( DN 200 ) aufgeklebt damit der Akustische Kurzschluss etwas später einsetzt. Ich habe das Rohr auch noch verlängert, das brachte leider nicht so viel, der Grundtonbereich und der Bass wurden etwas mehr, aber leider wurde das ganze dadurch auch etwas unpräziser und weniger räumlich.
Also bleibt es jetzt erst mal so.

Greencone_EV_Crossover

Es muss wohl doch noch was für den unteren Bereich her, irgendwie fehlt noch etwas. Ein Subwoofer wäre nicht schlecht, fertig kaufen oder selber bauen ? Mal sehen.

Es geht auf jeden Fall weiter.

Sperrkreis für Greencone mit EV Horn

miniDSP UMIK-1 USB Messmikrofon mit REW Room Acoustics Software

Ich habe noch mal einen Sperrkreis für meine Saba Greencone mit EV Horn Kombi konstruiert um die Spitzen bei 500 und 700 Hz etwas zu glätten. Was sich bei der Messung nur als kleiner Unterschied darstellte, ist beim Hören als weitaus größere Unterschied hörbar. Bei etwas tieferen Stimmen gibt es jetzt weniger Verfärbungen, aber der spezielle Reiz der Greencone geht damit ein wenig verloren. Das Ganze ist eher Geschmackssache als wirklicher Verbesserung.


Also einfach mal ausprobieren.

EV Greencone Sperrkreis 1,4mH - 61,3uF - 1,5Ohm

EV Greencone ohne Sperrkreis.

EV Greencone ohne Sperrkreis

EV Greencone mit Sperrkreis 1,4mH - 61,3uF - 1,5Ohm

EV Greencone mit Sperrkreis 1,4mH - 61,3uF - 1,5Ohm

Gemessen wurde hier mit dem miniDSP UMIK-1 USB Messmikrofon in Verbindung mit der REW Room Acoustics Software.

Greencone Hochpassfilter

Ich habe vor den Greencone Breitbänder jetzt noch eine 6 dB Hochpass Filter vorgeschaltet. Der Filter besteht aus einem 46uF und einem 82uf MKP Kondensator und einem 100uF Kondensator mit glatter Folie. Die Trennfrequenz dürfte so bei ca. 130 Hz liegen. Da ich die Lautsprecher immer zusammen mit einem Dipol Subwoofer betreibe, entlastet das die Greencone von unnötigem Tiefbass-Anteil, den sie sowieso nicht wiedergeben können. Klanglich konnte ich keinen Unterschied mit und ohne Hochpass feststellen.

6 db Hochpass Filter Saba greencone

Saba Greencon mit Piezo Horn

Und es geht auch anders, man kann den Greencone auch mit einem Piezo Horn betreiben. Das funktioniert sehr gut und klingt auch nicht schlecht. Ein Vergleich zur normalen Saba Grenncone Kombination gibt es auf meiner Seite " Box vs. Box "

Saba greencone und Piezo Horn
Saba greencone mit Piezo Horn

Mehr zum Piezo Hochtöner mit Frequenzweiche erfährt man auf meiner Seit " Piezo Horn "

Balken
Balken gruen